T.R.U.D.E. Bar Team

Warten auf die abendlichen Sternstunden: die Bar der T.R.U.D.E.

W enn sich das Restaurant abends langsam leert, strömen neue Gäste an die Bar. Das Geschehen verlagert sich in den Mittelpunkt des großen Gastraums, wo unsere Barkeeper coole Cocktails mixen und eine hervorragende Auswahl an Spirituosen ausschenken.

Die Weinkarte ist erlesen. Unser Schwerpunkt liegt auf Spitzen-Winzern aus der „alten Welt“, denn Wein sollte nicht unnötig um die ganze Welt geschifft werden. Ein besonderer Favorit ist Martin Tesch aus Langenlonsheim an der Nahe. Sein Riesling „Unplugged“ ist pur, unverfälscht und hat Charakter. Das mögen wir.

 

Unsere Barkarte

 

 

A uch Biertrinker sitzen bei uns nicht auf dem Trockenen. Vom Fass servieren wir das renommierte Bitburger Pils, Hefeweizen von König Ludwig und als eine absolute Besonderheit König Ludwig ALKOHOLFREI vom Fass. Als dunkles Bier haben wir Köstritzer vom Hahn. Dazu natürlich diverse Flaschenbiere.

Unsere schmackhaften Schorlen machen wir mit guten Säften und Mineralwasser aus der Magnusquelle in Norderstedt. Neuen Schwung verleihen aromatische Kaffee- und Espressospezialitäten mit unseren T.R.U.D.E.-Röstungen aus der kleinen Manufaktur. Die verwendete gute Milch ist von der Meierei Horst bei Elmshorn.

An der Bar kann man übrigens auch lecker essen. Geheimtipp für Nachtschwärmer: Am Wochenende bieten wir sogar über den Küchenschluss hinaus eine kleine Snackkarte an.

 

Unsere Barkarte

T.R.U.D.E. Bar Regal

Die Bar der T.R.U.D.E . besticht mit einem exklusiven Gin-Sortiment